Newsletter „Ganz gebildet“

In der klassischen Unterrichtseinheit von 45 Minuten lassen sich offenere und individualiserte Unterrichts- und Lernformen sowie Projektarbeiten nur sehr schwer realisieren. Hinzu kommt, dass auf Grund des Lehrkräftemangels die Bezieungsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen häufig auf der Strecke bleibt. Wie die Ganztags-Gemeinschaftsschule Salzwedel mit diesen Herausforderungen umgegangen und warum für sie das 80+10-Modell genau richtig ist, können Sie im Interview mit der Schulleiterin Heike Herrmann und dem stellvertretenden Schulleiter Stefan Hübner nachlesen.

Außerdem erhalten Sie Einblicke in das Bundesförderprogramm „Kultur macht stark“, geben Tipps für das Beziehungsmanagement mit externen Kooperationspartner. In unserer Rubrik ‚Sehenswert, Hörenswert, Lesenswert‘ finden Sie u. a. spannende Buchtipps sowie nützliche Hinweise zum umfangreichen Angebot des Deutschen Schulportals zu „in der Schule den Krieg thematisieren“.

Wenn Sie neugierig geworden sind, finden Sie in unserem Newsletter-Archiv alle bisher erschienen Ausgaben mit vielen spannenden Schuleinblicken, interessanten Kooperationspartnern sowie weiteren relevanten Themen für Schule und Ganztag.

Viel Spaß beim Lesen wünscht das Team der Serviceagentur Ganztag Sachsen-Anhalt.