ONLINE-DIALOGFORUM

WAS. SCHULE. BEWEGT

Das Dialogforum Was.Schule.bewegt. geht in eine neue Runde.

In dieser Veranstaltungsreihe können verschiedene Menschen unterschiedlicher Professionen zusammenkommen und ohne großen zeitlichen Aufwand über unterschiedliche Ideen und Herangehensweisen in den Austausch kommen. Das Format möchte ausgehend von aktuellen Themen den Teilnehmenden inhaltlichen Austausch und Vernetzung über das eigene Tätigkeitsfeld hinaus bieten. Die einzelnen Veranstaltungen ermöglichen einen offenen Austausch und fördern eine konstruktive Diskussionskultur.

 

Es erwarten Sie folgende Themen:

Lehrkräftemangel als Chance für Schulentwicklung!? (9.3., 16:30-18:00 Uhr, Anmeldung)

EXTRA: Künstliche Intelligenz und was das für Schule bedeutet (30.3. 16:30-18:30 Uhr, Anmeldung folgt)

Wie gelingt Berufsorientierung an Schulen? (27.4., 6:30-18:00 Uhr, Anmeldung)

Heterogenität im Klassenzimmer – Wie Integration gelingt (11.5., 16:30-18:00 Uhr, Anmeldung)

Potentialentfaltung (8.6., 16:30-18:00 Uhr, Anmeldung)

 

>>> zum Trailer

>>> zur Veranstaltungsseite

 

Das Dialogforum Was.Schule.bewegt. ist eine Veranstaltungsreihe in Kooperation der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, unterstützt durch Tobias Heinemann von ipunct.