Mobiles Buchdruck-Atelier 38Punkt

Katja Labedzki & Sebastian Haack betrieben gemeinsam das Buchdruckatelier 38Punkt in Halles südlicher Innenstadt. Mit ihrer kreativen Arbeit lassen sich nicht nur tolle Produkte herstellen, der künstlerisch reflektierte Umgang mit Worten ermöglicht einen besonderen Zugang zu Sprache und fördert unterschiedliche Kompetenzen von Kinder und Jugendlichen.

Frau Labedzki, Herr Haack, welche Angebote können Sie speziell den Ganztagsschulen im Land Sachsen-Anhalt machen?

Unser Angebot selbst ist sehr vielfältig. Wir vermitteln künstlerische Techniken wie Buchdruck und Buchbinden, Siebdruck und Gestaltung von Textilien bis hin zu experimentellen Techniken. Die Schüler*innen können sich frei und neugierig austoben. Am Ende halten die Kinder und Jugendlichen ihr eigenes Produkt in den Händen, wie z. B. T-Shirts, Bücher, Kalender, Daumenkinos und Stencils.

Müssen die Schülerinnen und Schüler dafür zu Ihnen nach Halle (Saale) kommen?

Nein, natürlich nicht. Mit unserer mobilen Kreativwerkstatt können wir problemlos zu den Schulen fahren. Diese ist mit allen nötigen Werkzeugen und Materialien ausgestattet. Damit haben wir die Möglichkeit, unser Angebot zeitlich flexibel an die Gegebenheit der Schule anzupassen. Neben einer einmaligen Projektwoche oder Projekttag können wir auch regelmäßig stattfindende Arbeitsgemeinschaften anbieten.

Was macht Ihr Angebot so besonders für Schülerinnen und Schüler?

Für Kinder und Jugendliche ist es zunächst immer toll, ein eigens gestaltetes Produkt in den Händen zu halten. Bis das Produkt fertig ist, erfahren die Schülerinnen und Schüler nicht nur mehr über traditionelle Druckverfahren, sondern können dabei ihre motorischen und sensorischen Fähigkeiten ausbauen. Zudem kann das Angebot sehr gut mit aktuellen Themen aus dem Unterricht verknüpft werden, um dadurch einen neuen Zugang zu Lerninhalten zu erfahren.

Herzlichen Dank für Ihre Zeit!

Kontakt | Katja Labedzki & Sebastian Haack

38PUNKT BUCHDRUCKATELIER
Thomasiusstr. 38
06110 Halle (Saale)
Tel: 0159 052 760 90

www.buchdruckatelier38.de